EVISA Glossary on | Contact EVISA | Sitemap | Home   
 Advanced search
The establishment of EVISA is funded by the EU through the Fifth Framework Programme (G7RT- CT- 2002- 05112).


Supporters of EVISA includes:



Umweltwissenschaften und Schadstoff-Forschung (UWSF)

Description
Zeitschrift für Umweltchemie und Ökotoxikologie
mit Environmental Science and Pollution Research - International (ESPR)

Organ des Verbandes für Geoökologie in Deutschland (VGöD)

 

Status
changed title
Indexing
BIOSIS, CABI, CAS, CEABA-VTB, CIS, Elsevier BIOBASE, SCOPUS, UFOR / ULIT / URDB
Successor
Subject

Source type
Journal
Publisher
ISBN ISSN
0934-3504
First volume
1
Last volume
21+
Homepage
Description
UWSF und ESPR (Environ. Sci. & Pollut. Res.) ist die erste Zeitschrift, in der sich die Wissenschaften schadstofforientiert und interdisziplinär mit dem Verhalten, den Wirkungen und der Bewertung chemischer Stoffe beschäftigen. Alle Umweltbereiche sind einbezogen: Wasser, Boden, Luft, Biota sowie humantoxikologische Bereiche wie Lebensmittel, Arbeitsplatz, Innenraumluft.
Im Mittelpunkt steht der chemische Stoff, der zum Schadstoff wird und der zentral aus der Sicht der Chemie, doch unter Berücksichtigung von Ökologie, Toxikologie, Analytik, Technologie und Gesetzgebung beurteilt wird.

Behandelt werden

  • alle umweltrelevanten Aspekte stoffbezogener Natur, wobei der Begriff Stoff/Schadstoff den anthropogenen wie den natürlichen Stoff berücksichtigt
  • wichtige Entwicklungen aus Forschung und Technologie, aus Chemie- und Umweltpolitik und neue Regelwerke aus der Gesetzgebung. 











Imprint     Disclaimer

© 2003 - 2010 by European Virtual Institute for Speciation Analysis ( EVISA )